Auf nach Thüringen!

Inklusive politische Bildungsreise nach Weimar und Erfurt

Was ist die Weimarer Klassik? Was waren die Ideen vom Bauhaus? Was war die Weimarer Republik? Wozu hat man ein Lager in Buchenwald eingerichtet? Wie war es in der DDR? Wer darf in Thüringen heute mitmischen? Diese und viele weitere Fragen stehen auf dieser Bildungsfahrt im Mittelpunkt. Weimar und die Landeshauptstadt Erfurt werden kreativ und spielerisch entdeckt. Besonders wichtig ist uns der Besuch der Gedenkstätte Buchenwald, den wir im Rahmen unserer historischen Bildung zielgruppenspezifisch, d.h. inklusiv, begleiten und vermitteln.

Magdalena Sankowska

Bereichsleitung

Kinder- & Jugendwelten

Tel.: +49 351 433 14 225

Digitale Visitenkarte

Auf nach Thüringen!

12.09.2016 – 15.09.2016

Teilnehmergebühren: 179 € inkl. Ü/VP

Hinweis: ein Drittel der TN-Beiträge werden institutionell verwendet; individuelle Anreise

Logo bpb Anerkannter Bildungsträger
Logo Freistaat Sachsen