KlimaFrühstück

Kann unser Essen Einfluß auf das Klima haben? Unabhängig vom Wohnort und der eigenen Sozialisation haben globalisierte Prozesse wie die Ernährungswirtschaft Auswirkungen auf unsere Lebensrealitäten. Daraus ergibt sich eine gemeinsame Verantwortung für unsere Umwelt, Mitmenschen und Nachfahren, die uns verbindet. Bei der Jugendbegegnung in Dresden können sich die Jugendlichen aktiv beteiligen, mitgestalten und eigene Handlungsmöglichkeiten entdecken. In kreativen Workshops werden Eindrücke künstlerisch gestaltet und öffentlich in Dresden und in Trmice / CZ vorgestellt.

Hier geht´s zu den Projektergebnissen!

Das Projekt wurde aus Mitteln der Europäischen Union gefördert.

Logo Euroregion Elbe/Labe
Logo EU-Förderprogramm: Freistaat Sachsen – Tschechische Republik 2014-2020
Logo: Europäische Union. Europäischer Fonds für regionale Entwicklung

Magdalena Sankowska

Bereichsleitung

Kinder- & Jugendwelten

Tel.: +49 351 433 14 225

Digitale Visitenkarte

KlimaFrühstück

13.06.2016 – 17.06.2016

Brücke/Most-Zentrum

Reinhold-Becker-Str. 5
01277 Dresden

Tel.: +49 351 433 14-0

Karte